Kontakt | Sitemap 

Europa ist Hier!

Europa ist Hier - Europa in Hannover

Dialog der EU mit der Jugend

Europa ist Hier! ist ein Projekt zum strukturierten Dialog der EU mit der Jugend. Gefördert wird das Projekt von Erasmus+ Förderung Jugend in Aktion.

YOUR FUTURE

"Es wird Zeit, dass Träume Realität werden. Es wird Zeit, dass wir unsere Stimmen erheben und Stellung beziehen. Die Zukunft beginnt mit einem ersten Schritt. In Gemeinsamkeit. Jetzt!"

Orientierung, die heute wichtiger ist denn je - Klimakrise, ein Rechtsruck in Europa, ein Wandel der zukünftigen Arbeitswelten, Digitalisierung, Medien -  eine sich wandelnde und komplexer werdende Gesellschaft.

Was ist das für eine Welt, in der wir leben? Was ist das für eine Welt, in der wir leben wollen? Der Traum vom anderen Leben, Plan B, nachhaltiges Leben, oder so weiter machen wie bisher? Soziale Gerechtigkeit, Chancengleichheit, gegen den Kapitalismus, oder doch lieber "Geiz ist geil"?

Teilhabe, Dialog, Aktivität, Veränderung: Das Projekt Europa ist HIER! Macht es möglich.

Um die Herausforderungen der Gegenwart als Chancen für die Zukunft zu nutzen, braucht es offene Plattformen, Räume jenseits bekannter Hierarchie- und Strukturformen; Vernetzung, Kooperationen, Engagement, Bewegung und Dialog auf Augenhöhe, zwischen allen gesellschaftlichen Gruppen.

Europa ist HIER! setzt die Themen junger Menschen in den Mittelpunkt und macht sie, anhand zeitgemäßer Beteiligungsformate, sichtbar.

TALK WITH POLITICIAN & ADMINISTRATION

Veränderungen in allen Politikfeldern betreffen die junge Generation. Um die Gesellschaft zukunftsfähig zu machen, muss Jugend sichtbar gemacht werden sowie die Belange von jungen Menschen in allen politischen Ressorts integriert werden.

Europa ist HIER! bringt junge Menschen ins Gespräch mit lokaler Politik und Verwaltung, mit Politiker*innen auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene, politischen Jugendgruppen und politischen Initiativen.

Themen, Fragestellungen, Meinungen und Gedanken werden diskutiert, verhandelt und Bedarfe von jungen Menschen direkt an Politik und Verwaltung adressiert. Anhand der Dialoge und des Austauschs wird dazu aufgerufen, junge Menschen aktiv in politische Entscheidung zu integrieren.