Kontakt | Sitemap 

Auf Bootstour

Reparatur unter Palme

24. Oktober 2012, Torsten Pappert - Bootstour 2012

Es gilt mal wieder der alte Satz: wenn das Boot nicht mehr fährt, ist man oft gar nicht zu blöd, sondern einfach was kaputt.

Unser eigener "service Technician" (Cristoph, der Kapitän unseres havarierten Bootes) hatte ja auf einen defekten Keilriemen getippt.

Der Mechaniker, der nach einer siebzigminütigen "halben" Stunde dann bei uns eintraf, bestätigte die Diagnose unseres Technikers, hatte aber vorsichtshalber mal keinen Keilriemen im Werkstattwagen.

Also, liegen wir hier noh ein bisschen im Nichts.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare