Kontakt | Sitemap 

Auf Bootstour

Wir haben einen Stau auf der Autobahn ausgelöst!

23. Oktober 2012, Torsten Pappert - Bootstour 2012

Unser Weg von Steenwijk nach Joure führte uns durch schöne Wiesenlandschaften, durch eine Reihe kleiner Brückendurchfahrten, aber auch über eine Autobahn.

In Holland regelt man auch das pragmatisch: Es gibt auch auf der Autobahn Schranken und eine Zugbrücke. Bis unsere vier Boote die enge Durchfahrt passiert hatten, passierte oben halt nichts und ein ganz ansehnlicher Rückstau entstand.

Am frühen Nachmittag sind wir gut in dem kleinen friesischen Städtchen Joure angekommen, die Boote wurden "eingeparkt" und die Mannschaften durften in die Stadt ausschwärmen.

Obwohl das Wetter gar nicht so gut ist, gestalteten sich die Preisverhandlungen mit dem Hafenmeister ähnlich wie in Steenwijk. "Wie lang sind die Boote?" 15 Meter. " Da nehme ich zehn. Und wie viele sind an Bord?" 46. "46...hmm...46...das sind ja dann, das sind ja...also, das sind...dann...äh, kommen sagen wir 70,- €". Auch gut!

Die Bootsmannschaften haben die Andacht heute gemeinsam vorbereitet, indem jedes Boot für einen Teil verantwortlich war. Mit viel Dank für das Erlebte und Ermunterung, sich nicht zu schnell Meinungen zu bilden, sind wir in den Abend und in die Nacht gegangen.

Liebe Grüße aus Holland!

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare