Kontakt | Sitemap 

Auf Bootstour

Teamarbeit ist vor allem…Planung

21. Oktober 2012, Torsten Pappert - Bootstour 2012

Die Besatzungen der Yachten haben eine – nahezu immer etwas kontrovers diskutierte – Aufgabe: die Routenplanung des nächsten Tages.

Ziele wollen diskutiert werden, Routen geplant, Schleusenzeiten erkundet und Durchfahrtshöhen beachtet werden. Außerdem müssen zwischenzeitlich die Vorräte aufgefüllt werden.

Informationen dazu finden sich im sogenannten „Almanak“ – vorteilhafterweise natürlich auf Holländisch. Da außer Anja niemand wirklich in der Lage ist, dem rätselhaften Buch die entscheidenden Informationen zu entlocken, hat sie konsequenterweise unter den „OffizierInnen“ den Dienstgrad „Lady Almanak“.

Über das morgige Ziel schweigen wir an dieser Stelle noch, nur soviel: Ablegen 7:30 Uhr (upps, wegen der weiten Fahrstrecke), Frühstück während der Fahrt, wenn alles aufgestanden sind, die Ablegemanöver machen die Stamm-Crews.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare