Kontakt | Sitemap 

UNITED Slam

Glaube/n 2.0

Poetry-Preacher-Slam

Glaube(n) 2.0 ist irgendwie dran - oder mehr so gar nicht? Wir leben in einer schnellen und sonderbaren Zeit. Scheinbar wird alles unsicherer. Scheinbar hat der alte Glaube/n nichts mehr zu sagen .
Scheinbar gibt es Alternativen. Scheinbar bewegt sich Glaube(n) und gibt etwas in allem Scheinbaren.

Scheinbar! So lautet das Thema des UNITED Slams, in dem Poeten und Preacher miteinander batteln um den scheinbar unscheinbaren Glauben. Vielleicht loten die poetischen Texte die Grenzen des Scheinbaren und Unscheinbaren aus und lassen Unglaubliches scheinen.

Acht Poet*innen treten in zwei Teams gegeneinander an - vier Poet*innen aus der MachtWorte-Slam-Szene und vier poetische Preacher aus der kirchlichen Szene. Auf der Slam-Seite werfen Lippi Punkstrumpf, Tobi Kunze, Robert Kayser und Kersten Flenter, auf der Preacher-Seite Tabea Wissmann, Natalie Georgi, Julia Einart und Ronja Schönfeld ihre Worte in den scheinbaren Glaubensring.

Wer Sieger*in des Abends wird und welches Team gewinnt, entscheidet das kritische Publikum.

Der Poetry-Preacher Slam in der Jugendkirche wird von “UNITED – überraschend, kreativ, interkonfessionell: glauben” in Kooperation mit “Macht Worte!” – der hannoversche Poetry Slam veranstaltet.

Im Jahr 2013 gab es in der Jugendkirche schon einmal einen Poetry-.Preacher-Slam, den Christina Brudereck gewann. Ihren Slam findest du hier.

Informationen

Glaube/n 2.0

25.10.2019 - 19:30 Uhr

Jugendkirche - Lutherkirche

Jugendkirche Hannover

19:00 Uhr

5,50 EUR