Kontakt | Sitemap 

Dein Song, dein Video

Video-Songworkshop 2019

Dein Song, dein Video

Präsentation der Projektergebnisse

Zehn Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis 24 Jahren - mit und ohne Flucht- und Migrationshintergrund oder Handicaps - trafen sich im März 2019 das erste Mal im Saal der Evangelischen Jugend in der Nordstadt. Welche Themen brennen den Teilnehmenden auf der Seele? Und wie können diese musikalisch und filmisch umgesetzt werden? Darum ging es in der ersten Projektphase und schnell machte sich eine kreative Stimmung breit: Liedtexte wurden geschrieben, Melodien komponiert, Filmszenen erdacht. Und so entstanden in der Folge fünf sehr unterschiedliche Songs und Videos.

In dem sehr engagierten Song "Die Welt zerfällt" verarbeiten Charlotte (13) und Desireé (13) ihre Gefühle und Ängste ob des drohenden Klimawandels. Beide Mädchen setzen sich schon längere Zeit aktiv auf den Fridays for Future Demonstrationen für den Klimaschutz ein.
Was bleibt nach dem Verlust einer Liebe? Dario (21) geht dieser Frage nach. Seine klassische Popballade "Wohin willst Du jetzt gehen?" pendelt zwischen Verzweiflung und Hoffnung. In der filmischen Umsetzung wirken Insa (22) und Seyyid (24) darstellerisch und musikalisch mit.
Keine Zeit für Spontaneität, alles verplant. Das Problem bewegt Nils (14) und Magnus (14). Bereits im Kindesalter hatten sie keine Zeit mehr für einfache Treffen mit Freunden. Ihr fröhlich-ironischer Song erzählt von ihrem durchorganisierten Alltag, ihrem fremdbestimmten Leben, von vielen Ansprüchen, Erwartungen und durchgeplanten Aktivitäten.
Ricarda (21) zeigt in ihrem Elektrostück "Unter meiner Haut" wie es sich anfühlt, wenn ein chronisch kranker Mensch in der Maschinerie der Medizin als persönliches Individuum zu verschwinden droht.
Hanna (22), Mareike (21) und Ricarda thematisieren in ihrem Deutschpop Song "Meilenweit" eine unbestimmte, sehnsuchtsvolle Suche nach der eigenen zukünftigen Heimat.

Das Projekt "Dein Song, dein Video" geht jetzt in die finale Phase: Die Uraufführung der entstandenen Lieder und Musikclips findet am 8. November 2019 um 19:00 Uhr in der Jugendkirche Hannover (Lutherkirche in der Nordstadt) statt. Alle Beteiligten laden dazu herzlich ein.

"Dein Song, dein Video" ist ein kulturpädagogisches Projekt von Marianne Iser und Thomas Duda in Kooperation mit der Jugendkirche Hannover und der Evangelischen Jugend Hannover. Gefördert von der Stadt Hannover, Bereich Kinder - und Jugendarbeit, kulturelle Kinder- und Jugendbildung der Stadtteilkultur und der Klosterkammer Hannover.

Informationen

Dein Song, dein Video

08.11.2019 - 19:00 Uhr

Jugendkirche Hannover, An der Lutherkirche 20, 30167 Hannover

18:30 Uhr