Kontakt | Sitemap 

LUTHERN! - live & unplugged im September mit Rabea und Yunus

Luthern! - Live & Unplugged mit

RABEA (Indie-Pop/R’n’B),

YUNUS (Alternative Hip-Hop, deutsch)

in der Jugendkirche

 

Yunus
Yunus
Rabea
Rabea

Eröffnet wird der Abend von RABEA. Als Cellistin und Sängerin bewegt sie sich schon lange in verschiedenen Bands und Konstellationen. Ob Folk, Pop oder Klassik, die Hannoveranerin hat im Laufe der Jahre viele Musikrichtungen gestreift und verbindet diese Einflüsse nun in ihren eigenen Songs. Die Stimme und das Cello bilden das Fundament der Musik, die mit elektronischen Elementen angereichert wird.
Das Jahr 2018 startete Rabea mit ihrer ersten Deutschlandtour - mit dabei nun auch ihre Band, die die Musik durch kreative Arrangements bereichert. Mehrstimmige Gesänge und der akustische Klang des Cellos verschmelzen mit den Soundflächen von Gitarre und Keyboards und den sanften  Rhythmen der E-Drums. Der Kontrast zwischen natürlichen und synthetischen Klängen macht die Songs von Rabea zu etwas Besonderem und führt Klangwelten zusammen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Dabei gilt: Ohne Schnörkel und mit 'nem schönen Bogen.

Video

Website

Zweiter Act des Abends ist YUNUS - Ein türkischer Name, deutsche Texte, Musik, die sich zwischen Hip Hop, der Hamburger Schule und Jazz bewegt: Yunus ist schwer einzuordnen – und so lotet der Rapper und Bratschist Genre-Grenzen neu aus und bringt dabei den harten Sound der Straßen Hannovers auf die großen Bühnen der kleinen Städte. 
Die „Malibu-Cola-EP“ wurde gerade erst veröffentlicht und so spricht nichts mehr dagegen, den Kunstbegriff zu klären, über das Leben zu philosophieren oder einfach liebevoll Mütter zum Candle-Light-Dinner auszuführen. Denn zwischen all den Gegensätzen liegt die Wahrheit.

Video

Website: